Interessenvertretung Ferienwohnung-u-Ferienhaus-Anbieter Lübeck/Travemünde e.V.

Interessenvertretung Ferienwohnung-u-Ferienhausvermieter Lübeck & Travemünde

 

Start            über uns            Mitgliedschaft              Kontakt

Die Vermietung von Ferienwohnungen ist ein sehr wichtiger Wirtschaftsfaktor im Urlaubsland Schleswig-Holstein.

45% aller Urlauber übernachten in Ferienimmobilien. Der Anteil der Übernachtungen in privaten Ferienwohnungen liegt bei knapp 10 Millionen. Hinzu kommen weitere 6 Millionen Übernachtungen bei gewerblichen Ferienwohnungsanbietern.

Feriengäste in privaten Unterkünften geben im Schnitt 74,-€ am Tag in Ihrem Ferienort aus.Studie: Der Ferienhausmarkt in Deutschland, FeWo-direkt und Deutscher Ferienhausverband e.V.

Ungeachtet dieses zahlungkräftigen Gästeklientels will die Stadt Lübeck (SPD/Grüne) 170 Ferienhäuser verbieten, was bei einer Belegung von nur 3 Personen einer Schließung eines riesigen 510 Betten Hotels entsprechen würde!

Die Begründung ist der Wohnungsmangel, Ruhestörungen und der unkontrollierter Wachstum der FeWos.

Wir sind der Meinung, dass die FeWos durchaus kontrolliert werden sollten, aber bei einem Anteil von nur 3% am Altstadtwohnungsmarkt ist ein Verbot völlig überzogen, zumal die Besitzer nicht nur brav ihre Steuern zahlen, die Lübecker Wirtschaft kräftig ankurbeln, sondern auch vom Bauamt und der Politik seit Jahrzehnten anfangs bejubelt und dann geduldet wurden.


Zusätzlich sind wir überzeugt davon, dass es zu einer weltoffenen, freundliche Weltkulturstadt auch dazu gehört, einem Besucher die Wahlfreiheit zwischen einem Hotel, einer Pension oder einem schicken Ganghaus lässt. 
Viele Gäste finden es authentisch, nicht nur ins Buddenbrook Museum zu gehen, sondern auch historisch wohnen zu können. Die Ganghäuser sind einzigartig und somit eine Besonderheit, die sonst keine andere Hansestadt weltweit anbietet. Hinzukommt, dass Ferienwohungen überwiegend von Familien, Studenten und nicht so finanzstarken Klientel gebucht werden. In einem Hotel muss man nun mal für jede Person bezahlen und muss für alle Mahlzeiten ein Restaurant benutzen. In einer Ferienwohnung kann der Gast auch mal selber kochen. Aber auch dieser Personenkreis hat ein Recht auf Urlaub!

Zu berücksichtigen ist, dass die kleinen "Puppenhäuser" wegen der geringen Wohnfläche von durchschnittlich 30-50qm meist über 3 Stockwerke für normales Wohnen kaum geeignet sind.

Der Bundesrat hat in der Baunovelle 2017 festgestellt, dass Wohnen und Ferienvermietung harmonisch parallel funktioniert („nicht störendes Kleingewerbe“) und hat somit den Gemeinden und Städten das Handwerkszeug gegeben, was sie dringend benötigten, um die wichtige Einnahmequelle in den verschiedenen Wohngebieten zu ermöglichen.

Davon haben viele dankend Gebrauch gemacht.


Lübeck nutzt nicht nur diese geschaffene Möglichkeit nicht, sondern stellt diese in die Illegalität.
Wegen der jahrzehntelangen unsicheren Haltung der Lübecker Bürgerschaft, hat das Bauamt keinen Nutzungsänderungsantrag genehmigt, so das 98% der Ferienwohnungen in Travemünde und Lübeck rein rechtlich illegal sind.

Das Bauamt hat allerdings regelmäßig dem Antragsteller suggeriert, keinen Nutzungsänderung zu beantragen, da man diese in Lübeck nicht benötigt.
Somit ist das tolle Stadtbild über Jahrzehnte zu dem angewachsen wie es jetzt ist, nämlich ein herrliches Weltkulturerbe nach UNESCO.  Viele Bürger sanierten aus diesem Grund die sonst unrentablen Ganghäuser, schafften tolle Ferienwohnungen und bauten sich somit einen Grunderwerb und eine gute Altersvorsorge auf. 
Die Stadt Lübeck profitiert nicht nur durch den Zuwachs zufriedener Touristen, sondern vermarktete auch seit vielen Jahren die Ganghäuser und Fewos über ihre eigene Gesellschaft LTM mit 15% Provision. Auch mit einer "Bettensteuer" wurden die Fewos einige Jahre besteuert.

Wir wollen mit dieser Interessenvertretung die Bürgerschaft, die Politk, die Bausenatorin und den Bürgermeister dazu bewegen, das bisherige Verbot für die Höfe und Gänge aufzuheben und in den anderen Stadtteilen inkl. Travemünde das Verbot garnicht erst auszusprechen.

Kontrolle: Ja Verbote: Nein

 

 

 

Wir über uns

Durch die Tatsache, dass wir Ferienwohnung in Lübeck und Travemünde anbieten, haben wir durch die Veröffentlichungen in den Medien und durch viel Mundpropaganda zufällig zu uns gefunden und waren der Meinung, dass ein gemeinsames Engagement wirksamer ist als viele Einzelkämpfer. Somit war die Interessenvertretung geboren.

Wir treffen uns regelmässig, planen und organisieren Aktionen, Öffentslichkeitsarbeit und sind im stetigen Austausch mit der Politik, der Baubehörde, der Stadt Lübeck, zu Tourismus-Vereinen (LTM, Lübecker Verkehrsverein) und übergeordnet auch mit den Tourismusverbänden.

Zusätzlich organisieren wir gemeinschaftliche Rechtsberatung und Rechtsvertretung durch den Einsatz von renommierten Fachanwälten.

Kommen Sie zu uns und unterstützen Sie die Ferienvermietung in Lübeck und Travemünde!

 

aktuelle Informationen erhalten Sie auf unsere Facebook Seite:

Facebook Initiative: https://www.facebook.com/Initiative-zur-Erhaltung-der-Ferienwohnungen-und-Ferienh%C3%A4user-in-L%C3%BCbeck-307365009843822/

 

Wie werde ich Mitglied?

Wir freuen uns Sie schon bald als neues Mitglied begrüßen zu können. Ein Verein hat den Vorteil, dass wir unsere Kräfte bündeln können und diese somit effektiver und zielgerichteter einsetzen können. Aus den Mitgliedbeiträgen bezahlen wir unsrere anwaltliche Vertretung, was um ein Vielfaches günstiger ist, als weder jeder für sich selbst Klagen würde.

 Unsere Mitglieder kommen aus vielen unterschiedlichen Bereichen was ein großer Vorteil ist, weil jeder seine spezielle Betrachtungweise hat und somit seine Erfahrungen und sein Fachwissen mit einbringen kann.

Egal ob Sie Betroffener sind oder gerne die FEWOS erhalten wollen z.B. als "förderndes Mitglied", sind Sie herzlich Willkommen. Wir treffen uns regelmässig und, wie soll es auch ander sein, standesgemäß in der historischen und ehrenwerten Location unseres Mitgliedes im "Alten Stecknitzfahrer Amtshaus"

 

 

Kontakt

 

Wie nehme ich Kontakt zu Ihnen auf?

Wir freuen und auf Sie. Schreiben Sie uns einfach eine Email unter

Interessenvertretung.Fewo.HL (at) gmail.com

oder rufen Sie uns an unter

+49 172-4131234

oder schreiben Sie uns:

Interessenvertretung Ferienwohnung-u-Ferienhaus-Anbieter Lübecks/Travemünde e.V.

Fischergrube 44 Haus 13

23552 Lübeck

Impressum